o
  o
 
o
Projekte > Haus der kleinen Forscher

Das „Haus der kleinen Forscher“ –
eine bundesweite Bildungsinitiative

Philosophie:

Kinder sind von Natur aus neugierig und stehen den Phänomenen des Alltags und der Natur offen gegenüber. Sie sollten die Gelegenheit bekommen, ihren eigenen Fragen im Alltag forschend nachzugehen. Dazu benötigen sie interessierte Erwachsene, die diese Wege altersangemessen begleiten. Die gemeinnützige Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ unterstützt pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus KiTa, Hort und Grundschule mit Fortbildungen und Materialien dabei, den Forschergeist der Mädchen und Jungen im Alter von drei bis zehn Jahren qualifiziert zu begleiten.

An den Fortbildungen können alle pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Einrichtungen der Bildungsregion Göttingen (Stadt Göttingen, LK Göttingen, LK Osterode und LK Northeim) teilnehmen!

  Logo „Haus der kleinen Forscher“
 

Teilnehmende Einrichtungen im Netzwerk

Interaktive Karte teilnehmende Einrichtungen

 

** Anmeldung zum aktuellen Fortbildungsprogramm **

 


Foto Andrea Reese

Ansprechpartnerinnen

Andrea Reese (derzeit erkrankt) und Elina Nurmela
Bildungsregion Göttingen
Regionalverband Südniedersachsen e.V.
Tel.: 05 51 / 5 47 28 - 11
Mail: kleine-forscher@bildungsregion-goettingen.de
oder Kontaktformular
Foto Elina Nurmela
Aktuelles
Logo Stadt Göttingen Logo Landkreis Göttingen Logo Landkreis Northeim Logo Landkreis Osterode Logo Niedersächsisches Kultusministerium